Lieferliste
Kohlenstoffneutralität ist das einzige große Ziel, das wir anstreben können, sagte Astronergy auf einer Branchenveranstaltung
01-11 2024  991Ansichten

Während des notwendigen Prozesses zur Erreichung von Chinas Kohlenstoffspitzenwert und Kohlenstoffneutralitätszielen sowie des Pariser Temperaturziels wird die Nachfrage nach neuer Energie weiter steigen und der damit verbundene Markt wird sich schnell entwickeln und verändern, sagte Dr. Chuan Lu, CEO von Astronergy, auf einer Branchenveranstaltung am 11. Januar. Um das ultimative Ziel einer kohlenstofffreien Welt zu erreichen, werden Astronergy und andere grüne Energieunternehmen der CHINT-Gruppe weiterhin die technischen Grenzen für eine bessere grüne und nachhaltige Zukunft verfolgen, obwohl sich der Markt verändert und herausfordernd ist.

 

Als wichtiger Teil des grünen Energiesektors der CHINT-Gruppe widmet sich Astronergy der Forschung und Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von hocheffizienten PV-Modulen. Astronergy hat durch die CHINT-Gruppe große Vorteile in der gesamten PV-Industriekette, vom Silizium bis zum Betrieb und der Wartung von Solaranlagen.

 

Dr. Chuan Lu sagte in seiner Präsentation, dass angesichts des verschärften Wettbewerbs, der überschüssigen Produktionskapazitäten, der verschärften Politik und der geopolitischen Probleme drei Wege für eine hochwertige und nachhaltige Entwicklung vor uns liegen.

Als Akteur des grünen Energiesektors kündigte Dr. Chuan Lu an, dass die integrierte Entwicklung verschiedener neuer Energieformen gefördert werden müsse, um die Vorteile der neuen Energie in verschiedenen Anwendungsszenarien für eine echte kohlenstofffreie Gesellschaft maximal zu nutzen. Er fügte hinzu, dass die heutige Forschung noch nicht ausreicht, um einen geschlossenen neuen Energiekreislauf zu schaffen, der jede Industrie und jeden Bürger beeinflussen könnte, sondern dass konkrete Maßnahmen ergriffen werden müssen.

 

Nach dem Vortrag von Dr. Chuan Lu gibt es in einigen Entwicklungsgebieten noch viele Möglichkeiten, neue energiegestützte Einrichtungen für jede Form der Landwirtschaft und Verbindungen im täglichen Leben zu entwickeln. Und all dies könnte auch ein entscheidender Teil einer Netto-Null-Kohlenstoff-Welt sein.

 

"Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit zwischen den Ländern immer noch die Schwachstelle bei der Gesamtdisposition der neuen Energieformen. Wir können feststellen, dass viele politische Maßnahmen in einigen Ländern die Beteiligung ausländischer Unternehmen negativ beeinflussen", sagte Dr. Chuan Lu, "und wir bauen unsere Beziehungen zu Unternehmen weltweit aus, um ausländische Kapazitäten zu entwickeln, die der PV-Industriekette vor- und nachgelagert sind, um die lokale Entwicklung durch Technologien, Beschäftigungsmöglichkeiten und Steuern zu unterstützen. Dies ist ein wichtiger Weg für fast alle neuen Energieunternehmen, um ihre Geschäfte auf die ganze Welt auszuweiten und das Ziel einer kohlenstofffreien Zukunft zu erreichen".

 

Als ein neues Energieunternehmen, das weltweit expandiert, unternehmen Astronergy und alle anderen Unternehmen der CHINT-Gruppe hochwertige Anstrengungen für eine nachhaltige Zukunft. Und mit Sicherheit werden all diese Unternehmen niemals aufhören, bis das Ziel der Kohlenstoffneutralität erreicht ist.